ggggggggggggggggggggggg
gggggggggggggggggggggggg
ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg
Napoleonisches Herrenhaus in der Provence
mit großem Garten und Bassin, Appartements und Doppelzimmern

Information Preise Anfahrtsskizze Umgebung Kontakt Impressum Startseite

Zu Füßen des magischen Berges, des Mont Ventoux (1912 m), inmitten von weitläufigen Wein- und Obstplantagen, am Rande eines uralten, bezaubernden Ortes, Sommerresidenz der Päpste im 14. Jahrhundert, liegt unser romantisches stilvolles Herrenhaus von Anfang 1800.

I
n dieser herrlichen Hügellandschaft, im Gegensatz zu anderen Landesteilen noch weitgehend unverfälscht, finden Sie noch die wahre Provence.

In den DentellesSuchen Sie die wunderbare Ruhe des Benediktinerklosters Ste. Madeleine auf und genießen Sie die jeden Morgen stattfindenden gregorianischen Gesänge. Oder entspannen Sie sich in der Frische des Haines mit einer Quelle, die bereits in der Römerzeit genutzt wurde.

Wanderer werden den Wechsel von Weinfeldern, Aprikosen-, Pfirsich- und Kirschplantagen und ausgedehnten Pinienwäldern lieben.

Zum Baden bieten sich nahe gelegene Flußläufe, ein See (ca. 2 km) oder ganz einfach das Bassin in unserem Garten an.

In unmittelbarer Nähe befinden sich die antiken Sehenswürdigkeiten von Vaison-la-Romaine (9 km), Arles, Avignon, Orange, Pont-du-Gard sowie bekannte Weinlagen (Chateauneuf du Pape, Gigondas usw.) und provenzalische Märkte.

Unweit auch die viel besuchten Orte des Luberon sowie der internationale Antiquitätenmarkt von L'Isle-sur-la-Sorgue (ca. 35 km).

Kloster Ste-Madeleine
Avignon
Vaison-la-Romaine
Kloster Ste. Madeleine
Avignon
Vaison-la-Romaine
Orange Pont du Gard Provenzalischer Markt
Orange
Pont du Gard
Provenzalischer Markt

Die Betreiber verfügen über umfangreiches Prospekt- und Kartenmaterial und sind stets gern bereit, für die Gäste Touren oder Ausflüge auszuarbeiten.


Wir würden uns freuen, Sie als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.

© by Kathrin Freunek 2004